Über mich

Mein Name ist Fabienne und ich lebe in der schönen Ostschweiz. Ich bin detailverliebte Floristin, ehrgeizige Tourismusfachfrau und kreativer Desktop Publisher. Ich bin mit dem für mich besten Mann der Welt verheiratet, sehe mich als Sprachrohr für solche die keine Stimme haben und zu mir gehört mein Lockenkopf. Zu meinen grössten Leidenschaften gehören zum einen das Gestalten von schönen Dingen und zum anderen Hochzeiten in allen Varianten. Schon lange war es ein Traum von mir, meine Ausbildungen und Leidenschaften zu vereinen. Mit zimtblumen konnte ich mir diesen Traum verwirklichen. Euch bei eurem grossen Tag als Hochzeitsdesignerin zu unterstützen und mit meinen einzigartigen Hochzeitsdekos zu begeistern ist für mich das grösste Glück. Ich halte eure Liebesgeschichte auch gerne auf Fotos fest, besucht mich dafür unter www.fabiennehartmann.ch.


Mein Herz schlägt für ...

... warme Sommerabende
... den feuchten Kuss einer Katzennase
... die Dahliensorte "Café au lait"
... die Freiheit des Reisens
... ein saftiges Stück vegane Schokoladentorte
... kuschlige Abende auf dem Sofa
... den Boho- und Landhausstil
... Australien
... Deko, Deko und noch mehr Deko
... Gespräche über Hochzeiten
... Kerzenlicht
... gemütliches Lesen in einer Hängematte
... Kissen in allen Formen und Farben
... sonnengereifte Erdbeeren direkt vom Feld

Die Namensgeberinnen von zimtblumen sind die beiden Tierschutz-Katzen Cannelle und Malea. Cannelle ist französisch und bedeutet "Zimt", Malea heisst "Blume" auf hawaiianisch.